Letzte Bearbeitung: 15.03.05      Autor: Achim Schönwald

4. BMW Klassiker Tag für alle BMW
75 Jahre BMW
vom Dixi bis zu den Klassikern der 70er und frühen 80er
bis Modellreihe E21, E23, E24 und E28

im Unterallgäu an der Rastanlage Autobahnausfahrt Bad Wörishofen der A96 am Sonntag den 12. September 2004

Klaus Jansen organisierte das Treffen mit Hilfe seiner Familie für oben genannte BMW-Fahrzeuge wieder mit großem persönlichen Aufwand und Einsatz. Circa 150 Fahrzeuge aus den Niederlanden, Italien, Österreich, der Schweiz und ganz Deutschland konnten begrüßt werden. Auch der Regen konnte sie von der Teilnahme nicht abhalten. Es waren wieder sehr schöne Fahrzeuge gekommen, wie man auf den nachfolgenden Bildern sehen kann. Auf dieser Veranstaltung wurden wieder nette Leute kennen gelernt. Trotz des Regens war es wieder ein tolles Treffen, Kompliment an den Veranstalter.

Gemeinsame Anfahrt zum Klassiker Treffen am Sonntag mit der E23/E24/E28 IG ab der Raststätte Sindelfingerwald mit einem E23, einem E28 und einem E12 im Regen. Unterwegs kamen noch drei E12 dazu. So waren wir ein schöner Convoi. 

Auf dem Veranstaltungsgelände an der Autobahnausfahrt Bad Wörishofen der A96. Die Fahrzeuge wurden nach Baureihen aufgestellt. Hier die E23er - im Vordergrund ein Alpina B9, dahinter mein 745iA.

Hier die E28er

Ein Schweizer E24 im Spoilerlook....

und hier die Isettaabteilung aufgestellt nach Baujahren.

... hier die 02er

..die "Neue Klasse"

... Klaus Jansen vor seinem Original Feuerwehr E28

.. die E21 Fahrzeuge

... die E9er Coupes

... die E28er

..ein Umbau auf Pikup

die E12er

... die E3 Fahrzeuge

CS-Coupe in CSL-Optik

Anmeldung und Pokalvergabe

Autor: Achim Schönwald

>>  Hier geht es zum Fotobericht des Veranstalters  <<